Vertiefungsgebiet molekulare Bioinformatik

1FGL
1FGL
Molekulare Bioinformatik

(Vertiefungsgebiet)

Termine:

  • The Seventh International Conference on Intelligent Systems for Molecular Biology (ISMB'99), 6. - 10. August in Heidelberg

  • Fachgespräch Praktikum: Donnerstag, 4.3.99, 900

    News:

  • Vollständige Sequenzierung des ersten mehrzelligen Organisnmus gelungen (Caenorhabditis elegans), veröffentlicht in Science, DEC 11 1198, Volume 282, Number 5396

  • Kolloqium über Bioethik und Bioinformatik, Dozent: Prof. Dr. Honnefelder, Philosophische Fakultät der Universität Bonn, IWE
    Termin: Mittwoch, den 10.2.'99, 1415 in HS 1
    siehe dazu auch: Artikel über Ethical Issues in Biocomputing von Peter Hjelmström

  • Folien über Docking und Targetfinding im Skript aktualisiert


    Bioinformatik:

    Die Bioinformatik führt die beiden heute im Zentrum des technischen Fortschritts stehenden Disziplinen Informationstechnik und Molekularbiologie zusammen. Sie ist ein anwendungsorientierter Zweig der Informationstechnik und führt zu Schlüsselprodukten – meistens Softwaresystemen – die bei der auf molekularbiologischen Wissen basierenden Diagnose und Therapie von Krankheiten sowie beim Medikamentenentwurf eingesetzt werden.

    Übersichtsartikel von Prof. Dr. Lengauer, Ph.D.
    UNI Magazin 5/98 das neue Berufsbild: Bioinformatiker/-in
    Literaturliste der Forschungsgruppe Lengauer (FGL)


    Lehre '98/'99:

    Vorlesung molekulare Bioinformatik: Beschreibung, Themenüberblick, Vorlesungstermine,
    Praktikum molekulare Bioinformatik: Überblick, ausführliche Informationen
    Übungszettel molekulare Bioinformatik:

    Stellen:

    Sie wollen über den Tellerrand der Informatik hinaus schauen und interdisziplinär arbeiten? Wir bieten SHK-Stellen und Diplom-Arbeiten in der Bioinformatik an.


    Projekte:

    Bioinformatik am Institut SCAI der GMD.

    FlexX Protein-Ligand Docking
    FlexS strukturelles Alignment von flexiblen Liganden
    ToPLign Protein Strukturvorhersage

    (Industrie-Kooperation: Bayer, Merck)


    Ansprechpartner:

    Prof. Dr. Thomas Lengauer, Ph.D.
    Schloß Birlinghoven
    D-53754 Sankt Augustin
    Tel.: +49 2241 14 2777 / 2776 (secretary)
    Fax: +49 2241 14 2656
    Email: Thomas.Lengauer@gmd.de

    Institut für Informatik V
    Forschungsgruppe Lengauer
    Römerstraße 164
    D-53117 Bonn
    Tel.: +49 228 73 4172

    Last modified: Mon Mar 8 12:53:23 MET 2004

    FGL - Was ist Bioinformatik ? - Vorlesung - Praktikum - Zeitplan der Vorlesung - neue Praktikumsinfo - Literatur - Anfang